Petition: Erwerbsminderungsrente – Gleiches Recht Für Alle!

Vorschläge von Mitglieder für einen Forderungskatalog
Anja12
Beiträge: 289
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 15:06
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 848 Mal

Re: Petition: Erwerbsminderungsrente – Gleiches Recht Für Alle!

Ungelesener Beitrag von Anja12 » Di 4. Dez 2018, 17:05

Hallo liebe Foris,

die Sammlungsbewegung hat einen Aufruf gestartet:

Erfahrungen mit sozialer Ungerechtigkeiten:
"Welche Erfahrungen mit sozialer Ungerechtigkeit hast Du gemacht? Schildere uns Deine persönlichen Erlebnisse und Geschichten in einem kurzen Text oder Video und sende diese an social@aufstehen.de. Wir veröffentlichen diese dann über unsere Social Media-Accounts", heißt es in dem Aufruf von Aufstehen.

Bitte schickt eine Mail an: social@aufstehen.de
und die Petition angben in Kurzform wie unten angegeben.

Petition : Erwerbsminderungsrente – Gleiches Recht Für Alle!

Der Skandal: über 1,8 Millionen Erwerbsminderungsrentner (Bestand) bleiben von der Reform ab 2019 ausgeschlossen - das befeuert Altersarmut! Bei der Erwerbsminderungsrente muss gleiches Recht für Alle gelten.
https://www.openpetition.de/petition/on ... -fuer-alle


Besten Dank.


Herzliche Grüße

Anja

timilu
Beiträge: 323
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 18:52
Hat sich bedankt: 268 Mal
Danksagung erhalten: 141 Mal

Re: Petition: Erwerbsminderungsrente – Gleiches Recht Für Alle!

Ungelesener Beitrag von timilu » Mi 5. Dez 2018, 12:55

Erledigt.
Viele Grüße, timilu

Anja12
Beiträge: 289
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 15:06
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 848 Mal

Re: Petition: Erwerbsminderungsrente – Gleiches Recht Für Alle!

Ungelesener Beitrag von Anja12 » Fr 7. Dez 2018, 15:46

Hallo,

auch der Sovd hat abgesagt:
Die Lage erwerbsgeminderter Menschen ist ein wichtiger Aspekt der sozialpolitischen Arbeit des SoVD. So weisen wir schon länger auf das hohe Armutsrisiko durch Erwerbsminderung hin und haben bereits im Jahr 2011 Forderungen zur Verhinderung von Armut durch Erwerbsminderung und zur Verbesserung des Erwerbsminderungsschutzes vorgelegt. Auch in unserer Kampagne zur Bekämpfung von Altersarmut hat der SoVD mehrfach darauf hingewiesen, dass dringend geeignete Maßnahmen (z.B. systemwidrige Abschläge abschaffen, Zurechnungszeiten verbessern, Freibetrag einführen sowie Erwerbstätigenversicherung umsetzen) erforderlich sind.
 
In unterschiedlichen Stellungnahmen, Gesprächen und Schreiben an politische Entscheidungsträger haben wir zudem deutlich gemacht, dass Bestandsrentner keinesfalls benachteiligt werden dürfen. ( siehe auch https://www.sovd.de/fileadmin/downloads ... gesetz.pdf)

Gruß
Anja

Anja12
Beiträge: 289
Registriert: Fr 20. Jul 2012, 15:06
Hat sich bedankt: 312 Mal
Danksagung erhalten: 848 Mal

Re: Petition: Erwerbsminderungsrente – Gleiches Recht Für Alle!

Ungelesener Beitrag von Anja12 » So 9. Dez 2018, 14:20

Rentenpaket: Heutige Erwerbsminderungsrentner profitieren nicht
Die gerade beschlossene Mini-Rentenreform soll neben einer kleinen Aufstockung der Mütterrente vor allem Verbesserungen für Erwerbsminderungsrentner bringen. Sie werden künftig so gestellt, als hätten sie regulär bis zur Altersrente gearbeitet. Erreicht wird dies durch die Verlängerung der Zurechnungszeit. Das bringt für die meisten, die ab 2019 neu eine Erwerbsminderungsrente bekommen, eine Verbesserung von 50 bis 100 Euro monatlich.Leer ausgehen jedoch alle 1,8 Millionen Bestandsrentner die bereits heute eine solche Rente beziehen. Das ist ungerecht. Eine Online-Petition verlangt deshalb eine Nachbesserung.
Hier der Link:

https://www.openpetition.de/petition/on ... -fuer-alle

Sagt der Politiker zum Pfarrer:

Ihr haltet sie dumm,
Wir halten sie arm.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast