Rentenerhöhung Juli 2024

Infos und News.
Forumsregeln
Wichtiger Hinweis: Bitte keine Beleidigungen, keine Mutmaßungen sondern nur FAKTEN
Benutzeravatar
Engelchen22
Global-Mod
Beiträge: 6932
Registriert: Mi 7. Jul 2010, 16:09
Hat sich bedankt: 1765 Mal
Danksagung erhalten: 2008 Mal

Rentenerhöhung Juli 2024

Ungelesener Beitrag von Engelchen22 » So 18. Feb 2024, 14:39

Verbesserungen für Erwerbsminderungsrentnerinnen und Erwerbsminderungsrenter :

Mit den Neuregelungen werden Verbesserungen bei Erwerbsminderungsrenten umgesetzt. Einen pauschalen Zuschlag zur Rente werden diejenigen erhalten, bei denen die Erwerbsminderungsrente in der Zeit von 2001 bis 2018 begonnen hat.

Der Zuschlag wird auf Grundlage der persönlichen Entgeltpunkte berechnet, die der am 30. Juni 2024 beanspruchten Rente zugrunde liegen.

Begann die Rente in der Zeit von Januar 2001 bis Juni 2014, beträgt der Zuschlag 7,5 Prozent. Liegt der Rentenbeginn in der Zeit von Juli 2014 bis Dezember 2018, gibt es einen Zuschlag in Höhe von 4,5 Prozent.

Die Erhöhung der Rente erfolgt zum 1. Juli 2024.

Wer soll von den Neuregelungen profitieren :

Von der Neuregelung werden ab 1. Juli 2024 alle profitieren, deren Erwerbsminderungsrente in der Zeit von 2001 bis 2018 begonnen hat. Zusätzlich werden alle Bezieherinnen und Bezieher einer laufenden Alters- oder Hinterbliebenenrente, bei denen unmittelbar zuvor eine solche Erwerbsminderungsrente gezahlt wurde, einen Zuschlag erhalten.

Daneben werden auch Erziehungs- und Hinterbliebenenrenten, bei denen grundsätzlich eine Zurechnungszeit für die Berechnung zu berücksichtigen ist, einen pauschalen Zuschlag zur Rente erhalten. Voraussetzung ist auch hier, dass der Rentenbeginn in der Zeit von 2001 bis 2018 lag. Zusätzlich darf die oder der verstorbene Versicherte keine eigene Rente bezogen haben.

Wie stark werden Erwerbsminderungsrenten steigen :

Eine Erwerbsminderungsrente wird bei einem Rentenbeginn in der Zeit von Januar 2001 bis Juni 2014 einen Zuschlag von 7,5 Prozent erhalten. Eine Rente in Höhe von 1.000 Euro würde sich demnach im Regelfall um 75 Euro auf 1.075 Euro erhöhen. Liegt der Rentenbeginn in der Zeit von Juli 2014 bis Dezember 2018, wird der Zuschlag 4,5 Prozent betragen. Die Erwerbsminderungsrente von 1.000 Euro würde damit im Regelfall um 45 Euro auf 1.045 Euro steigen.

Quelle: Deutsche Rentenversicherung

Liebe Grüsse Engelchen 22
Krank-ohne-Rente.de - gemeinsam sind wir stark - !!!
Der Gesunde hat viele Wünsche, der Kranke nur einen...
Jeder Mensch braucht einen Engel...

maday
Beiträge: 1466
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 10:19
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 721 Mal

Re: Rentenerhöhung Juli 2024

Ungelesener Beitrag von maday » Mi 28. Feb 2024, 11:40

Wieder einmal sehr interessant. Aber es war nicht anders zu erwarten. Diese Info habe ich dem Forum "Ihre Vorsorge" entnommen:

Langjährig Erwerbsgeminderte bekommen Zuschlag zur Rente in zwei Stufen

Hier nach zu lesen: https://www.ihre-vorsorge.de/rente/nach ... wei-stufen
Als Frau bin ich ein Engel und wenn man mir die Flügel stutzt, fliege ich weiter, dann aber auf meinem Besen.

maday
Beiträge: 1466
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 10:19
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 721 Mal

Re: Rentenerhöhung Juli 2024

Ungelesener Beitrag von maday » Di 19. Mär 2024, 13:11

19. März 2024 Renten steigen zum 1. Juli 2024 um 4,57 Prozent

Renten in Ost und West werden erstmals einheitlich angepasst

https://www.bmas.de/DE/Service/Presse/P ... -juli.html
Als Frau bin ich ein Engel und wenn man mir die Flügel stutzt, fliege ich weiter, dann aber auf meinem Besen.

maday
Beiträge: 1466
Registriert: Fr 17. Feb 2012, 10:19
Hat sich bedankt: 213 Mal
Danksagung erhalten: 721 Mal

Re: Rentenerhöhung Juli 2024

Ungelesener Beitrag von maday » Do 21. Mär 2024, 18:20

Hier noch der Hinweis, die vor stehende Info ist die Pressemitteilung vom 19.03.2024 des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales.
Als Frau bin ich ein Engel und wenn man mir die Flügel stutzt, fliege ich weiter, dann aber auf meinem Besen.

Butler2014
Beiträge: 41
Registriert: Sa 15. Nov 2014, 17:52
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Rentenerhöhung Juli 2024

Ungelesener Beitrag von Butler2014 » Sa 20. Apr 2024, 18:17

Wie ich erst jetzt durch die Presse erfahren habe gibt es keinen Zuschlag von 7,5 %.
Das BSG hat das Gesetz der Gleichbehandlung gekippt.

Grüße Butler 2014

Butler2014
Beiträge: 41
Registriert: Sa 15. Nov 2014, 17:52
Hat sich bedankt: 9 Mal
Danksagung erhalten: 12 Mal

Re: Rentenerhöhung Juli 2024

Ungelesener Beitrag von Butler2014 » Sa 20. Apr 2024, 19:12

Ich habe die Meldung von Rentenbescheid 24.de heute gelesen,aber
das war wohl nicht richtig.
Viele liebe Grüße
Butler 2014

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste